Bals-Logo

Unser Unternehmen

Bals
Einfach. Gut. Verbunden.

 

Einfach. Gut. Verbunden. Dafür steht die Marke Bals seit 60 Jahren. Das bedeutet Qualität, auf die Sie sich jederzeit verlassen können. Unsere Produkte bewähren sich rund um den Globus, in den verschiedensten Anwendungen. „Made in Germany“ steht für einen Qualitätsanspruch, der Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit bietet.

 

 

 

CEE Steckvorrichtungen für den Weltmarkt

 

 

Als unabhängiges, mittelständisches Familienunternehmen produzieren wir normierte Industriesteckvorrichtungen nach IEC 309 1-2 sowie Steckvorrichtungssysteme und Verteiler für den Weltmarkt. Mit Innovationen und bahnbrechenden, teils patentierten Neuentwicklungen wie MULTI-GRIP oder QUICK-CONNECT setzen wir neue technische Standards. Der Exportanteil von über 50 Prozent zeigt: Unsere Lösungen werden weltweit hoch geschätzt. In mehr als 80 Ländern werden unsere Produkte vertrieben. Tochterunternehmen und Exklusivpartner in strategisch bedeutsamen Ländern vertreiben ausschließlich unsere Produkte.

 

 

Zwei moderne Werke – ein einheitlicher Qualitätsstandard

 

 

Der Stammsitz unseres Unternehmens befindet sich von Beginn an in Kirchhundem-Albaum (NRW). Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb sowie die Verwaltung sind hier angesiedelt. Im Werk Kirchhundem-Albaum werden zudem Steckvorrichtungssysteme und Spezialprodukte hergestellt. Das 1994 errichtete und schon mehrmals erweiterte Werk in Freiwalde (Brandenburg) verfügt über hochmoderne Fertigungsanlagen für die vollautomatische Herstellung der einzigartigen CEE-Steckvorrichtungen sowie über ein leistungsstarkes Logistikzentrum.

 

 

Kundennähe: Darauf ist bei uns Verlass

 

 

Immer nah am Kunden. Das ist für uns keine Floskel, sondern gelebte Realität. Flexibilität, Kundenorientierung und schnelles Reagieren auch auf kurzfristige Anforderungen sind für uns selbstverständlich. Daher ist die integrierte Fertigung – von der Produktidee und Konstruktion über den Werkzeugbau und die Fertigung bis hin zum Versand der Produkte – auf kurze Wege und schnellste Reaktionszeiten optimiert.

 

Begriffserklärungen nach Norm für Stecker, Steckdosen und Kupplungen für industrielle Anwendungen

Internationale Schutzkontakt-Steckvorrichtungen

Hier erhalten Sie Informationen über unsere Material Konformitätserklärung.

Elektrofachgroßhandel

Schutzkontakt Steckdosen mit zusätzlichem Dichtkragen für ortsveränderliche Verteilersysteme.

Nichtstationäre Prüfanlagen für die Industrie mit externer Notausschaltung

QUICK-CONNECT Doppelklemme ist die schraubenlose Anschlusstechnik für CEE Steckdosen die zum problemlosen Durchschleifen geeignet ist.

Schutzkontakt Anbausteckdosen mit schraublosem Steckkontakt

Liste der grundsätzlichen Beständigkeit von Materialien in Verbindung mit ausgewählten Chemikalien

Ermöglicht eine schraubenlose Anschlusstechnik für Steckvorrichtungen

Nicht-stationäre Prüfanlagen/Messgeräte für die Industrie.

QUICK-CONNECT TE Produkte sind zusätzlich mit vernickelten Kontakten und hochwärmebeständigen Kontaktträgern ausgestattet.

Schraubkontakt TE Produkte sind zusätzlich mit vernickelten Kontakten und hochwärmebeständigen Kontaktträgern ausgestattet.

Überblick über alle Marken von Bals.

Eignung von elektrischen Betriebsmitteln für verschiedene Umgebungsbedingungen

QUICK-CONNECT  ist die von Bals erfundene schraubenlose Anschlusstechnik für CEE Steckvorrichtungen.

Standard - Schraubkontakt Anschlusstechnik

Patentierte Schließmechanik für Betätigungsklappen.

Informationen zur Änderung der Schaltanlagennorm DIN EN 61439

Polycarbonat ist ein hochwertiger Kunststoff der sich besonders durch seine hohe Festig- und Schlagzähigkeit auszeichnet.

KONTEX-PLUS by Bals ist eine Kontakttechnologie.

MULTI-GRIP ist eine von Bals erfundene Kabelverschraubung für CEE-Steckvorrichtungen mit integrierter Dichtung und Zugentlastung

Kennfarben für unterschiedliche Netzbetriebsspannungen/-frequenzen.

IHK

IEC System for Conformity Testing to Standards for saftey of Electrical Equipment

Gehäuse aus Gummi überzeugen durch Ihre hohen Materialeigenschaften und sind besonders stoßfest.

Die VARIABOX by Bals ist eine neue Verteilergeneration.

Unser Markenname der die internationale Normung der CEE-Steckvorrichtungen angibt.

Polyamid ist ein Kunststoffmaterial mit besonders hochwertigen Eigenschaften.

Umfassendes Sortiment an Systemkomponenten und vielen passende Lösungen für die Elektromobilität.

Zeigt die Uhrzeitstellung des Schutzkontaktes einer Steckdose bei Nennbetriebsspannungen über 50V an

Der Shutter ist ein Öffnungsmechanismus für eMobile Ladesteckdosen

European Commitee for Electrotechnical Standardization

MODBOX by Bals ist eine patentierte modulare Gummiverteiler-Serie.

EVOBOX by Bals ist die neue mobile Verteilergeneration.

ZVEI

International Electrotechnical Commission

Unabhängiges Prüf- und Zertifizierungsinstitut

Polybutylenterephthalat (Kurzzeichen PBT) ist ein thermoplastischer Kunststoff, der zur Gruppe der Polyester gehört.